Ostbahnhof

English: Train hall of the station Ostbahnhof ...

Dieser Bahnhof wurde von 1950 bis 1987 Ostbahnhof genannt. Immer wieder hat dieser Bahnhof seinen Namen gewechselt.

Zu DDR-Zeiten diente er auch den Verbindungen nach Skandinavien und dem Balkan. Auch hielten die Ost-West Züge zwischen Polen und Belgien sowie Moskau, Warschau und Paris.

  

Der Name wurde 1987 wieder mal durch die DDR in Berlin Hauptbahnhof umbenannt. Das stand allerdings im absoluten Widerspruch zu seinem Verkehrsaufkommen, und auch eine Modernisierung konnte das nicht mehr ändern.

      

Seit 1998 wurde der Bahnhof wieder in Ostbahnhof umbenannt und wieder erfolgte ein Umbau.

 

Seit der Eröffnung des neuen Berliner Hauptbahnhofs halten auch hier, wenn auch in sehr geringer Zahl, ICEs und ICs und einige RE-Linien. Auch haben vier S-Bahn Linien hier einen Haltepunkt.

Zu DDR-Zeiten war es mir als Westberliner nach 1961 nicht mehr möglich diesen Bahnhof zu benutzen, das mochten die Machthaber der DDR nicht.

In West-Berlin übernahm der Bahnhof Zoologischer Garten notgedrungen bis zur Fertigstellung des neuen Hauptbahnhofs, diese Funktion. Auf seinen vier Gleisen bediente er die verschiedenen Strecken.

About these ads

Was ich noch zu sagen hätte...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s