Meine Welt der Lakritze

Will ich wieder einmal in die Welt der Lakritze abtauchen, so muss ich nur nach Berlin-Kreuzberg fahren um dem kadó einen Besuch abzustatten.

Ilse Böge hat hier nicht nur die Klassiker versammelt, sondern bietet auch Neumodernere Produkte aus dem Lakritzsegment an.

Die einzelnen Sorten sind hier nach Geschmacksrichtungen geordnet, von süß über salmiakig bis salzig und auch flüssig nicht zu vergessen.

Mich begeistert hier vor allen die enorme Sortenvielfalt aus allen Herren-Lakritz-Länder. Wobei ich persönlich schon immer die Produkte aus dem Norden bevorzugt habe, ob nun die schwedischen Ruller-Bänder oder die Droptwist aus Holland. Am liebsten aber sind mir die etwas salzigeren Produkte wie zum Beispiel die aus der Djungeltüte aus Schweden.

Da ich seit geraumer Zeit auf Zucker verzichten muss, ist es so eine Sache mit dem Versüßen des Lebens.

Zu meinem Glück aber bekomme ich bei kadó auch ein Sortiment an diätischen Lakritzen und das sogar noch in den von mir bevorzugten Geschmacksrichtungen.

Besonders angetan haben es mir auch die schönen Dosen zum Beispiel von Amarelli oder Zagarese aber man kann sich auch individuell die Klipp-Klapp-Dose von kadó befüllen lassen. Sind der Hit, die toll gestalteten Dosen! Na ja, für mich zumindest, da ja wohl ältere Menschen insbesondre derartige Vorlieben entwickeln sollen.

Foto Kado´

Eine Vorliebe für flüssige Lakritze habe ich zum Glück nicht entwickelt, wahrscheinlich da ich noch im Besitz meiner Zähne bin.

Wer aber möchte oder gar muss bekommt auch Diverse Liköre und sogar italienischen Grappa. Die flüssigen Produkte enthalten übrigens zum Teil zwischen ca. 20% und 42% Alkohol.

Das für mich aber ungewöhnlichste dürfte Lakritz in Pulverform sein. Es soll bereits die Gewürzregale einiger Küchen erobert haben, Lakritz goes Haute Cuisine? Bei aller Liebe, das vermag ich mir eher nicht vorzustellen.

Bevor ich es vergesse sei noch erwähnt, dass man hier auch über das Internet sowie per Post seine Vorräte auffüllen kann.

Foto Kado´

Ich kann den Laden nur aufs schwärzeste empfehlen.

Graefestraße 20  10967 Berlin
030 6904-1638

About these ads

5 Gedanken zu “Meine Welt der Lakritze

  1. Halli Hallo liebe Lakritzfreaks…..wir sind im Norden Deutschlands an der Küste auf einen wunderbaren Tante Emma Laden aufmerksam geworden….über 500 Sorten Lakritz…..schaut mal http://www.naschbaer.com….
    einfach sensationell und total urig…..

  2. Pingback: Eine Welt der Lakritze «

Was ich noch zu sagen hätte...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s